Kontakt & Termine

Wissen und eine technische Ausstattung auf dem neuesten Stand der Zahnmedizin ermöglicht zukunftsweisende Behandlungen in höchster Qualität.

Fortbildungsprogramme sind deshalb für unsere Ärzte, Zahnärzte sowie für alle anderen Mitarbeiter genau so selbstverständlich, wie der regelmäßige Austausch unter Kollegen in Verbänden, Gremien sowie in zahnmedizinischen Gesellschaften und in unseren wöchentlich intern stattfindenden Fall-Konferenzen. Darüber hinaus setzen wir bei Avadent innovativste zahnmedizinische Technik ein. So garantieren wir Ihnen eine Behandlung nach den neuesten Möglichkeiten der Zahnmedizin.

Wir sind ausgezeichnet

Focus-Auszeichnungen 2019

Top Mediziner 2019

Prof. Dr. Jörg Meyle

  • Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen
  • Parodontologie

2019 – Die empfohlenen Ärzte in der Region

Dr. Sabine Hanke

  • Zahnärztin
  • Hochtaunuskreis

Top Mediziner 2019

Dr. Georg-Michael Heinrich

  • Gemeinschaftspraxis
  • Implantologie

Wissen

Hospitationen und Supervisionen

Avadent ist anerkannt als Hospitations- und Supervisionspraxis für Zahnärzte im Rahmen des Curriculums Implantologie. Bei uns finden deshalb regelmäßig Hospitationsveranstaltungen nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Implantologie für Zahnärzte zu verschiedenen Themen innerhalb der zahnärztlichen Implantologie statt.

Technik

RoboDent

Um Zahnimplantate exakt im Kieferknochen zu platzieren, setzen wir die innovative Technik von RoboDent ein. RoboDent ermöglicht es, unsere Implantatplanung bis auf einen halben Millimeter genau auf den Kiefer des Patienten übertragen. Das Ergebnis: Zahnimplantate, die sich extrem sicher und nahezu ohne Toleranz platzieren lassen.

3-D Röntgenaufnahmen

Mit Hilfe der detailreichen dreidimensionalen Röntgenaufnahmen des Digitalen Volumen Tomograph (DVT) Galileos Sirona können wir deutlich genauere Aussagen zur Diagnostik und Behandlungsplanung treffen. Vorteil für Sie: Röntgen mit bester 3-D Qualität bei deutlich geringerer Strahlenbelastung im Vergleich zu herkömmlichen Röntgenverfahren.

iTero Scanner

Der von uns verwendete digitale iTero Scanner stellt einen Meilenstein in der Vorbereitung für Zahnersatz-Behandlungen dar. Ganz ohne Silikongeschmack und Würgereiz können wir jetzt einen Scan Ihrer Zähne anfertigen: innerhalb weniger Minuten und noch sehr viel genauer als früher. Das Ergebnis sind passgenaue Zahnkronen, Inlays, Onlays und Brücken.

SAM Axiograph

Der Axiograph von SAM ist das anerkannte diagnostische Instrument zur Messung und Aufzeichnung der Bewegungen der Kiefergelenke. Durch den Einsatz dieser Präzisionstechnik lassen sich Fehlfunktionen des Kiefers und seiner Beweglichkeit schnell und einfach erkennen.

Kaps Mikroskop

Das Kaps Mikroskop setzen wir vor allem bei einer anstehenden Wurzelbehandlung bzw. Wurzelkanalbehandlung ein. So können wir die einzelnen Wurzelkanäle noch genauer einsehen und dadurch eine präzise Reinigung und Befüllung gewährleisten. Für eine schmerzreduzierte und in hohem Maße erfolgreiche Behandlung.

Praxisorganisation

Wir arbeiten mit einer innovativen Software für die Praxisorganisation. Damit lassen sich Termine und Behandlungsabläufe optimal planen. Der Vorteil für Sie: ein nahezu leeres Wartezimmer und kaum Wartezeiten.

Heute geöffnet: 07.30 – 14.00 Uhr